Kausalität


Kausalität
f; -, -en causality
* * *
Kau|sa|li|tät [kauzali'tɛːt]
f -, -en
causality
* * *
Kau·sa·li·tät
[kauzaliˈtɛt]
f JUR causality
hypothetische \Kausalität hypothetical causation
überholende \Kausalität overtaking causation
* * *
die; Kausalität, Kausalitäten causality
* * *
Kausalität f; -, -en causality
* * *
die; Kausalität, Kausalitäten causality
* * *
f.
causality n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kausalität — (lat. causa „Ursache“) bezeichnet die Beziehung zwischen Ursache und Wirkung, betrifft also die Abfolge aufeinander bezogener Ereignisse und Zustände. Die Kausalität (ein kausales Ereignis) hat eine feste zeitliche Richtung, die immer von der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kausalität — (neulat.), Ursachlichkeit, die Abhängigkeit der Wirkung von der Ursache (s. d.); Prinzip der K., soviel wie Kausalgesetz (s. d.). In der Rechtswissenschaft hat der Kausalitätsbegriff (Kausalitätsprinzip) zu den lebhaftesten Auseinandersetzungen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kausalität — Kausalität,die:⇨Ursächlichkeit …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Kausalität — Kausalzusammenhang; Kausalordnung (fachsprachlich); Ursächlichkeit; Ursache Wirkung Prinzip * * * Kau|sa|li|tät 〈f. 20〉 Ursächlichkeit, Zusammenhang von, Verhältnis zw. Ursache u. Wirkung * * * Kau|sa|li|tät, die; , en [mlat. causalitas]… …   Universal-Lexikon

  • Kausalität — Kau·sa·li·tä̲t die; , en; geschr; der Zusammenhang von Ursache und Wirkung ≈ Ursächlichkeit: die Kausalität zwischen Rauchen und Lungenkrebs …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Kausalität — kausal »ursächlich«: Das seit dem 18. Jh. bezeugte Adjektiv ist entlehnt aus lat. causalis »zur Ursache gehörend«, einer Bildung zu lat. causa »Grund; Ursache; Sache« (vgl. ↑ kosen). Abl.: Kausalität »Zusammenhang von Ursache und Wirkung« (18. Jh …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kausalität — priežastingumas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. causation vok. Kausalität, f rus. причинность, f pranc. causalité, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Kausalität —    (lat. = Ursächlichkeit). Die Fragen, warum etwas ist bzw. was ein Seiendes bewege oder verändere, beschäftigten die frühe griech. Philosophie. Aristoteles († 322 v.Chr.) unterschied vier Ursachen: Aus Vorgegebenem (Materie) wird durch eine… …   Neues Theologisches Wörterbuch

  • Kausalität — Kau|sa|li|tät 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 Ursächlichkeit, Zusammenhang von, Verhältnis zwischen Ursache u. Wirkung [Etym.: → kausal] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kausalität — ⇡ Erklärung …   Lexikon der Economics

  • Kausalität — Kau|salitä̱t [zu ↑kausal] w; , en: Ursächlichkeit, ursächlicher Zusammenhang Zusammenhang von Ursache und Wirkung …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.